Startseite > News

  WIRTSCHAFTSBLATT

   

Einschaltung im Wirtschaftsblatt
28.Februar 2012

METALLTECHNIK SCHIEFER SICHERT SKI UND RÄDER

Der Mostvierteler Metallbetrieb will mit seienn Produkten Skimatik ind Radmatic bis 2015 am Markt kräftig durchstarten- und feilt bereits an weiteren Neuentwicklungen.

Eigentlich ist das Kerngeschäft des Mostviertler Familienunternehmens Metalltechnik Schiefer die Edelstahlverarbeitung. "Damit haben wir uns über die Grenzen einen Namen gemacht", sagt Firmenchef Helmut Schiefer. Erzeugt werden Geländer, Wendeltreppen, Überdachungen und Zäune. Aber auch im Portal- und Fassadenbau sowie mit Stahlkonstruktionen punktet der 1988 gegründete Betrieb. Helmut Schiefer allerdings schaut gerne über den Tellerrand - und hat eine Diebstahlsicherung für Skier, Snowboards und Fahrräder (Ski- bzw. Radmatic) entwickelt. So richtig duchgesetzt haben sich diese Entwicklungen allerdings noch nicht. Einzelne Skigebiete oder Städte setzten zwar bereits auf die Ski- bzw. Fahrradsicherungen - "Gemeinden, Hotels und Tourismusverbände können sich aber meist nicht einigen, wer die Ständer bezahlen soll", sagt Schiefer. Rund 1600€ kostet ein sternförmiger Ständer mit Absperrvorrichtungen für 16 Paar Ski; ein Fahrradständer kostet pro Absperrsystem zwischen 100 und 150€.
Künftig soll die Nachfrage steigen: "Wir wollen bis 2015 den Markt massiv bearbeiten", sagt Schiefer, der jährlich zwischen drei und fünf Prozent des Umsatzes für Entwickung ausgibt. Sein Ziel sind zwölf Eigenprodukte; da bietet er auch Beratungen an.
Rund 1,5 Mio.€ hat Schiefer 2011 umgesetzt, für heuer rechnet er ebenfalls damit. EineKrise gebe es nicht- "da wird unnötig viel totgeredet". Das dadurch entstandene Dumping sei "nicht gesund" gewesen.
(Ursula Rischanek/ Wirtschaftsblatt)

2012-03-12 00:00:00
Zurück

NEWS

25 Jahre Betriebszugehörigkeit und 60. Geburtstag von Gerhard Kuttner

Georg Bichler nimmt am 22. und 23. März daran teil

Gemütliche Stunden bei der Weihnachtsfeier in Hiesbach

Viktoria hat ihren Papa einen Tag lang "über die Schulter" geschaut

im Rahmen der WEIHNACHTSFEIER 2015

Hermine Kuttner


Mitarbeiterehrungen

ALEXANDER AMON
Landessieger beim Lehrlingswettbewerb 2015 in St. Pölten

Alles Gute zum Geburtstag!

Preise finden Sie unter der Rubrik:
Produkte - Angebote - Flohmarkt

Entscheidungen mit Weitblick